Posts Tagged 'Finanzkrise'

Wer ist die Finanzkrise?

wolkenkratzer
Sturm über dem Finanzdistrikt von Vancouver / Stuck in Customs – flickr.com creative commons

von Martin Booker

Was die Finanzkrise ist, scheint nach Monaten der Medienpräsenz einigermaßen etabliert. Ihre Auslöser und Mechanismen sind benannt, ihre Wirkungsweise und Folgen absehbar. Wer steckt jedoch hinter der Krise? Wer hat die Mechanismen in Gang gesetzt und gefördert? Wo wurden die entscheidenden Hebel umgelegt, die in ihrem Zusammenwirken, in einem emergenten Prozess, wie mancher Soziologe dies gerne nennt, zur sogenannten Finanzkrise geführt haben? Julia Finch vom Guardian hat versucht, die 25 Protagonisten dieser Entwicklung zu identifizieren. Continue reading ‘Wer ist die Finanzkrise?’

Niklas Luhmanns 10ter Todestag – Eine Leerstelle in der Finanzkrise

von Stefan Spiess, Regensburg

Niklas Luhmann ist sicherlich einer der abgehobensten und zugleich interessantesten Theoretiker, die das vergangene Jahrhundert der Soziologie beschert hat. Es häufen sich Artikel, in denen er herangezogen wird, um einen Beitrag zur Erklärung der Finanzkrise zu leisten. Schade, dass er sich dazu nicht mehr selber äußern kann. Ein ziemlich interessanter Luhmann-geprägter Artikel findet sich bei Telepolis (Finanzkrise: Schikanen auf dem Weg zur Weltgesellschaft) oder in der taz (Warum kam es zur Finanzkrise? – Zweimal null ist eins). In der Welt gibt es heute ebenfalls einen Artikel zu Herrn Luhmann, wer also nochmal den Luhmann per Feuilleton revue passieren lassen will… (Luhmann lesen ist wie Techno hören). Errät jemand, in welchem Online-Shop man so ein Luhmann-Fanshirt bekommt? Genau!

Sonntagsfilm: Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

von Martin Booker

Das Wetter ist miserabel, die Uni/Arbeit/Schule hat mal Pause – Zeit, mehr über die Grundlagen unseres zur Zeit so gebeutelten Kapitalismus zu lernen. Unser heutiger Sonntagsfilm: Der Historiker Tristram Hunt geht in einer BBC-Dokumentation der Idee Max Webers nach, der einst in seinem berühmten Aufsatz “Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus” den Zusammenhang von protestantischem Gedankengut und dem Heraufziehen des modernen Kapitalismus nachvollzogen hat. Der Film ist 60 Minuten lang und in gut verständlichem Englisch. Gefunden über die Free University in Internet. Zu der ausgezeichneten Doku auf googlevideos geht es mit diesem Link.

Und nächste Woche werde ich mal schauen, ob ich ein sehenswertes deutschsprachiges Filmchen finde. 🙂

Was sagt die Soziologie zur Finanzkrise?

von Martin Booker

Die Finanzkrise und ihre Auswirkungen bestimmen das öffentliche Bewusstsein wie kein anderes Thema seit 9/11. Ihr gehört seit Wochen die Seite Eins einer jeden Zeitung, sie bestimmt die Ängste und Sorgen der gesamten westlichen Welt. Plötzlich erscheint alles möglich: Island geht bankrott, andere Staaten drohen bankrott zu gehen, Banken gehen pleite oder werden teilverstaatlicht, Unsummen von Steuergeldern werden in die Märkte gepumpt, um sie wiederzubeleben. Jene Teile des Wirtschaftsbooms der letzten Jahre, die über Kredit finanziert wurden, müssen nun wieder in einem schmerzhaften Prozess abgetragen werden.

Was macht die Presse in diesen schweren Zeiten? Sie macht – wie ich finde – das einzig Richtige und wendet sich der Soziologie zu! 😉 Continue reading ‘Was sagt die Soziologie zur Finanzkrise?’

Sonntagsfilm: Nice Guys Finish First

von Martin Booker

Im Zeitalter der Finanzkrise ist folgende Dokumentation des Public Scientist Richard Dawkins aus den 1980er Jahren aktueller denn je: “Nice guys finish first” ist im Grunde genommen nicht mehr und nicht weniger als eine gründliche Erläuterung des Gefangenen-Dilemmas [wiki] – und die beste, die ich bisher gehört habe. Unter welchen Bedingungen entscheiden wir uns in dem Spiel für Kooperation, unter welchen für Konkurrenz? Und warum – wie der Titel der Doku impliziert – schneiden am Ende die “guten” Menschen besser ab? Continue reading ‘Sonntagsfilm: Nice Guys Finish First’


Willkommen! Auf dieser Seite verlassen Soziolog/inn/en den Elfenbeinturm und führen öffentliche Experimente mit soziologischen Gedanken, Konzepten und Sichtweisen durch.

I am a hard bloggin' scientist. Read the Manifesto.

Kategorien

Soziologie Fan-Shop

web site analytic